Medienpartner:


Musical HAPPY LANDING

Ein pfiffiger Titel fehlt noch

< < z u r ü c k

23. September 2016, Die Oberbadische

Von Michael Werndorff Kreis Lörrach. Filmemacher Gusty Hufschmid steht kurz vor der Fertigstellung seines neuen Films über das Wiesental –­ vom Feldberg bis Basel, der gemeinsam mit dem Verlagshaus Jaumann entsteht. Ein pfiffiger Titel fehlt noch, weshalb der Filmemacher aus Bad Säckingen einen Wettbewerb organisiert. Noch bis zum 3. Oktober können die Leser unserer Zeitung im Rahmen des Preisausschreibens ihre Ideen einsenden. Bisher sind schon viele pfiffige Titelvorschläge per Post oder Mail eingegangen, freut sich der Filmemacher, der den Film derzeit schneidet und vertont. Vor allem die Heimatverbundenheit drücken die Einsendungen aus, erzählt Hufschmid: „Ich wohne im Wiesental und würde nicht von hier weggehen“, kommentierte eine Teilnehmerin ihren Titelvorschlag, die eine große Bandbreite haben und teils auch auf Alemannisch verfasst sind. Und natürlich seien auch die Teilnehmer auf den endgültigen Titel gespannt, berichtet Hufschmid, der vom großen Zulauf an Einsendungen begeistert ist. Mitmachen ist einfach: Den Titelvorschlag postalisch an Gusty Hufschmid, Postfach 1434, 79713 Bad Säckingen schicken, oder elektronisch per E-Mail an info@videokomplett.de. Jeder Vorschlag hat die Chance auf einen Gewinn, betont Hufschmid. Viele Preise locken Zu gewinnen gibt es einen BlueRay-Player, ein hochwertiges Topfset von WMF, zwei Eintrittskarten für die Vorpremiere des Musicals „Happy Landing“ im Bad Säckinger Gloria Theater, fünf Weingutscheine der Haltinger Winzer sowie zwei Abendessen samt Kochaktion (Seitensprung mit dem Küchenchef) im Landhotel Mühle zu Gersbach und zehn DVDs vom Wiesentalfilm. Inspirieren lassen können sich die Teilnehmer von einer Vorschau: Wer auf der Internetplattform Youtube den Begriff „Der Wiesentalfilm“ in die Suchmaske eingibt, wird laut Hufschmid direkt zu einem Clip mit Ausschnitten aus dem neuen Film gelangen.

 
Impressum Kontakt