Medienpartner:


Musical HAPPY LANDING

Gloria-Theater nimmt bis in den April neun Zusatzvorstellungen in den Spielplan auf

< < z u r ü c k

08. Januar 2018, Badische Zeitung

"Happy Landing", das neue Musical des Gloria-Theaters Bad Säckingen, feierte am 21. Oktober 2017 Premiere. Der Ansturm auf die Tickets ist seitdem ungebrochen, wie die Verantwortlichen mitteilen. Die turbulente Geschichte um die junge Stewardess Annie, die mitten in den wilden 1960er Jahren am John F. Kennedy International Airport ihr Glück versucht, scheint beim Publikum bestens anzukommen. Bisher wurden schon mehr als 15000 Tickets für die Show mit der Musik von Jochen Frank Schmidt verkauft. Um allen Musical-Fans die Möglichkeit zu bieten, "Happy Landing" live zu erleben, sind nun neun weitere Vorstellungen bis einschließlich Sonntag, 22. April, in den Spielplan aufgenommen worden.


"Das Weihnachtsgeschäft hat die Reihen für die bestehenden Shows sehr gut gefüllt", erklärt Produzent Alexander Dieterle. "Und auch zwischen den Jahren hielt die Ticketnachfrage an." "Das Stück verlangt uns auf der Bühne eine Menge ab, wir haben eigentlich nicht eine Sekunde zum Durchatmen", sagt Hauptdarstellerin Tiziana Turano. "Aber was vom Publikum zurückkommt, ist überwältigend."

Tickets im Vorverkauf bei der BZ-Geschäftsstelle in Bad Säckingen, Tel. 07761/ 9219-0, oder beim Gloria Theater unter Tel. 07761/6490.

Infos zum Spielplan: www. happy-landing-musical.de

 
Impressum & Datenschutz   Kontakt